Tom Hilde norwegischer Meister

Erstellt am: 05.09.2010 20:36 / sk


Tom Hilde holte sich den Titel bei den norwegischen Sommermeisterschaften in Marikollen. Der 22-jährige vom Skiclub aus Asker, als Sechster auch bester Norweger im Sommer Grand Prix, gewann mit Sprüngen auf 97 m und 91,5 m und 254,0 Punkten.

 

Atle Pedersen Roensen wurde mit 249,0 Punkten Zweiter, Andreas Stjernen landete mit 246,0 Punkten auf Rang drei.

 

Norwegische Meisterschaft, Marikollen HS 95; 5.9.2010

 

Rang Name Weite Punkte
1. Hilde, Tom 97 m - 91.5 m 254.0
2. Roensen, Atle Pedersen 91.5 m - 96.5 m 249.0
3. Stjernen, Andreas 92 m - 95 m 246.0
4. Kokkonen, Akseli 92.5 m - 89.5 m 240.5
5. Velta, Rune 96 m - 87.5 m 240.0
6. Sklett, Vegard 90 m - 88 m 232.5
7. Evensen, Johan Remen 96.5 m - 81.5 m 229.5
8. Bjerkeengen, Fredrik 94 m - 80.5 m 224.5
9. Bardal, Anders 95 m - 79 m 221.0
10. Elverum Sorsell, Kim Rene 89.5 m - 82 m 215.0

 

Kokkonen gewinnt im NC

Im Norges Cup Wettkampf am Vortag siegte Akseli Kokkonen (237,5 Punkte) vor Kim Rene Elverum Sorsell (236,0 Punkte) und Robert Johansson (229,0 Punkte):

Neueste Nachrichten