Zwei Titel für Adam Malysz

Erstellt am: 11.10.2009 18:24 / sk


Adam Malysz holte sich beide Titel bei den polnischen Meisterschaften in Zakopane.

Am Samstag gewann er den Wettkampf auf der HS 94 überlegen mit zwei Sprüngen auf 88.5 m und 246,0 Punkten.

Hinter dem vierfachen Weltmeister folgten Lukasz Rutkowski und Kamil Stoch auf den Plätzen zwei und drei.

 

Im Wettbewerb auf der HS 134 am Sonntag siegte Adam Malysz mit 128 m und 131 m (264,7 Punkte).

Lukasz Rutkowski konnte sich wieder den zweiten Platz sichern. Diesmal 261,8 Punkten. Auf dem dritten Rang landete Grzegorz Mietus, der nach dem ersten Durchgang noch geführt hatte, mit 256.3 Punkten.

 

Top 10, Polnische Meisterschaften, HS 94

 

Rang Name Weite Punkte
1. Malysz, Adam 88.5 m - 88.5 m 246.0
2. Rutkowski, Lukasz 86.5 m - 83 m 228.0
3. Stoch, Kamil 83.5 m - 86.5 m 227.0
4. Hula, Stefan 83.5 m - 84 m 225.0
5. Zyla, Piotr 82.5 m - 85 m 223.5
6. Zapotoczny, Andrzej 84 m - 83.5 m 222.5
7. Kubacki, Dawid 85 m - 82 m 221.5
8. Mietus, Grzegorz 83.5 m - 82 m 219.0
  Bachleda, Marcin 84.5 m - 81 m 219.0
10. Sliz, Rafal 84.5 m - 81 m 218.5

 

Top 10, Polnische Meisterschaften, HS 134

 

Rang Name Weite Punkte
1. Malysz, Adam 128 m - 131 m 264.7
2. Rutkowski, Lukasz 125 m - 133.5 m 261.8
3. Mietus, Grzegorz 130 m - 123.5 m 256.3
4. Mietus, Krzysztof 124 m - 127 m 249.8
5. Kubacki, Dawid 124.5 m - 122 m 239.7
6. Stoch, Kamil 120 m - 125 m 238.5
7. Bachleda, Marcin 121.5 m - 122 m 234.8
8. Hula, Stefan 118 m - 121.5 m 228.6
9. Byrt, Tomasz 118 m - 121 m 225.7
10. Skupien, Wojciech 119.5 m - 119 m 225.3

 

Weitere Meisterschaften dieses Wochenende:

Robert Kranjec slowenischer Meister »

Alexander holt Titel in den USA »

Simon Ammann erstmals schweizer Meister »

Akseli Kokkonen gewinnt in Trondheim »

Neueste Nachrichten