Training und Qualifikation live

Erstellt am: 08.02.2019 13:26 / sk
1
Österreich
953.6
2
Deutschland
942.6
3
Japan
929.5


Nach dem Abstecher auf die Skiflugschanze in Oberstdorf am letzten Wochenende, wird nun wieder auf der Großschanze gesprungen. Auf dem Programm stehen die traditionellen Lahti Ski Games, zu denen sich Skispringer, Nordische Kombinierer und Langläufer in der finnischen Stadt treffen.

 

Springer wie Markus Eisenbichler, Timi Zajc und Daniel Huber werden die beiden Wettkämpfe in Lahti auslassen um sich auf die in wenigen Wochen beginnende WM vorzubereiten, dafür kehren Gregor Schlierenzauer und Peter Prevc nach ihren Wettkampfpausen wieder in den Weltcup zurück.

 

In Lahti werden ein Teamspringen (Samstag) und ein Einzelwettkampf (Sonntag) stattfinden. 

  

Heute Skispringen live:

Offizielles Training (16:00 Uhr) und Qualifikation (18:00 Uhr) in Lahti (FIN)

Skispringen Herren in Lahti LIVE ab 16:00 Uhr