Zu viel Schnee in Bischofshofen

Erstellt am: 05.01.2019 15:59 / sk

Die Qualifikation für das abschließende vierte Springen der 67. Vierschanzentournee fiel am Samstag starkem Schneefall zum Opfer.


Nach einigen Verschiebungen wurde von der Jury um 15:45 Uhr entschieden das Training und die Qualifikation für das Finale der 67. Vierschanzentournee auf der Paul-Ausserleitner-Schanze für den Samstag abzusagen.

Es soll nun alles vor dem Wettkampf am Sonntag stattfinden. 

 

Neuer Zeitplan für Sonntag:

13:30 Uhr: Offizielles Training (1 Durchgang)

14:30 Uhr: Qualifikation

17:00 Uhr: Wettkampf (kein K.O. Modus)

Statistiken

Weitester Sprung
138.0m
Kubacki, Dawid (POL)
Kürzester Sprung
103.0m
Damjan, Jernej (SLO)
Durchschnittliche Weite
121.4m
Sprünge über K-Punkt
43.8%
Anzahl Nationen
13
Anzahl Nationen in den Top 10
7
Beste Nation in den Top 30
6
Deutschland
Für Kobayashi, Ryoyu ist es der erste Sieg seit
04.01.19
Innsbruck
Für Japan ist es der erste Sieg seit
04.01.19
Kobayashi, Ryoyu (JPN) Innsbruck