Training und Qualifikation live

Erstellt am: 11.01.2019 09:05 / sk


Die 67. Vierschanzentournee ist Geschichte, der Weltcup geht aber natürlich wie gewohnt weiter.. An diesem Wochenende feiert Predazzo, im italienischen Val di Fiemme, nach einigen Jahren Pause ein Comeback im Weltcup der Skispringer. 

 

Der große Gejagte dort ist natürlich der überragende Mann der letzten Wochen, Vierschanzentourneesieger Ryoyu Kobayashi. Schafft es der Japaner auch nach dem großen Highlight seine Siegesserie fortzusetzen oder zeigt sich bei ihm nach dem ganzen Trubel vielleicht etwas Müdigkeit? Die Konkurrenten werden auf jeden Fall versuchen jeden möglichen Fehler von Kobayashi auszunutzen und da zu sein, sollte der Überfliegen etwas nachlassen.

  

Heute Skispringen live:

Offizielles Training (16:00 Uhr) und Qualifikation (18:00 Uhr) in Val di Fiemme (ITA)

Skispringen Herren in Val di Fiemme LIVE ab 16:00 Uhr

 

Statistiken

Weitester Sprung
136.0m
Kobayashi, Ryoyu (JPN)
Kürzester Sprung
105.0m
Hauswirth, Sandro (SUI)
Durchschnittliche Weite
117.6m
Sprünge über K-Punkt
47.5%
Anzahl Nationen
13
Anzahl Nationen in den Top 10
7
Beste Nation in den Top 30
5
Österreich
Deutschland
Für Kobayashi, Ryoyu ist es der erste Sieg seit
06.01.19
Bischofshofen
Für Japan ist es der erste Sieg seit
06.01.19
Kobayashi, Ryoyu (JPN) Bischofshofen