Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und Social Media einzubinden. Privacy Policy

Training und Qualifikation live

Erstellt am: 06.03.2020 05:58 / sk
1
Norwegen
997.4
2
Deutschland
960.9
3
Slowenien
954.2

An diesem Wochenende ist es soweit: Die vierte Ausgabe der RAW AIR startet am traditionellen Holmenkollen in Oslo. Während der kommenden Woche stehen die Wettkämpfe in Lillehammer und Trondheim auf dem Programm, bevor die Tour dann auf dem Monsterbakken in Vikersund enden wird.

 

Nach insgesamt 16 Wertungssprüngen (Wettkämpfe + Qualifikationen) wird in Vikersund der Gesamtsieger der RAW AIR und, in diesem Winter, auch der Gesamtweltcupsieger gekürt werden. Mehr als eine Woche gibt es also Skispringen und Spannung pur für alle Beteiligten. 

An den vier Stationen in Norwegen entscheidet sich wer am Ende mit der großen Kristallkugel für den Gesamtweltcupsieger und mit den € 60.000.- Preisgeld für den RAW AIR Sieger nach Hause reisen wird. Auch für den Zweit- und Drittplatzierten der RAW AIR gibt es mit € 30.000,- bzw. € 10.000,- noch einiges zu holen.

 

Das ganze Spektakel beginnt am Freitag mit dem Training und der Qualifikation in der norwegischen Hauptstadt. Für die Damen geht es einen Tag später, ebenfalls mit Training und Qualifikation am Holmenkollen, los.

 

Heute Skispringen live:

Offizielles Training (17:00 Uhr) und Qualifikation (19:30 Uhr) der Herren in Oslo (NOR)

Skispringen Herren in Oslo live ab 17:00 Uhr