Andreas Wellinger verpasst GP in Hinterzarten

Erstellt am: 10.07.2018 16:27 / sk

Olympiasieger Andreas Wellinger wird in diesem Sommer nicht beim FIS Grand Prix in Hinterzarten (GER) an den Start gehen. Stattdessen geht er mit dem FC Bayern München auf USA-Tour.


"Wie Ihr wisst, bin ich großer Fußball Fan und habe die coole Möglichkeit bekommen, den FC Bayern auf der #AudiFCBTour in den USA zu begleiten - das wird mein Sommer-Highlight", schrieb der 22-jährige auf Facebook.

 

Der deutsche Fussballmeister und Andreas Wellinger werden von 23. bis 30. Juli in den USA sein, der FIS Grand Prix in Hinterzarten steigt am 27. und 28. Juli und muss damit ohne einen der Publikumslieblinge auskommen.

  

Neueste Nachrichten