Tschechische Teams für nächste Saison nominiert

Erstellt am: 07.06.2017 19:47 / sk

Am Mittwoch hat der tschechische Skiverband seine Kadernominierung für die Saison 2017/18 bekanntgegeben.


Im Team A 1, das von Cheftrainer Richard Schallert und seinem Assistenten Jaroslav Simek betreut wird, stehen neben Routinier Roman Koudelka mit Tomas Vancura, Vojtech Stursa, Viktor Polasek und Filip Sakala noch vier junge Athleten.

 

Jakub Janda, Lukas Hlava, Cestmir Kozisek, Frantisek Holik und Damian Lasota stehen in der Mannschaft A 2. Die beiden Trainer dieser Gruppe sind Jakub Jiroutek und Tomas Vambera.

 

Antonin Hajek, der im Herbst 2015 seine aktive Karriere beendete hat, wird in Zukunft gemeinsam mit Zdenek Zidek das Juniorenteam trainieren. Die Damenmannschaft wird von Patrik Chlum betreut.

 

Tschechische Teams für 2017/18

Herren

Team A1: Roman Koudelka, Tomas Vancura, Vojtech Stursa, Viktor Polasek, Filip Sakala

Team A2: Jakub Janda, Lukas Hlava, Cestmir Kozisek, Frantisek Holik, Damian Lasota

Junioren: Lukas Kubena, Benedikt Holub, Radek Selcer, Dusan Dolezel, Petr Vaverka, Jakub Sikola, Mikulas Sluka, Radek Rydl, Frantisek Lejsek

 

Damen

Barbora Blazkova, Zdenka Pesatova, Stepanka Ptackova, Jana Mrakotova

 

Neueste Nachrichten