Daniel Andre Tande gewinnt "Sommerhoppuka"

Erstellt am: 21.06.2015 19:01 / sk

In Norwegen fand an diesem Wochenende die traditionelle Sommerhoppuka (Sommer-Sprungwoche) statt. Insgesamt wurden dabei drei Springen auf zwei verschiedenen Schanzen ausgetragen.

 


Am Freitag gewann Kenneth Gangnes am Gjerpenkollen in Drammen mit Sprüngen auf 77 m und 73.5 m und 233.0 Punkten. Anders Fannemel, mit 77.5 m nach dem ersten Durchgang in Führung, wurde mit 72 m im Finale und 230.3 Punkten Zweiter, 0.3 Punkte dahinter folgte Tom Hilde (76 m und 72 m) auf Platz drei. Weltmeister Rune Velta verpasste als Vierter mit 229.3 Punkten (75.5 m und 71.5 m) nur knapp das Podest.

 

Nach Platz sieben am Freitag, gewann Phillip Sjoeen den ersten Wettkampf am Midtstubakken in Oslo am Samstag mit 259.1 Punkten und 103.5 m und 98 m. Anders Fannemel konnte mit zwei Sprüngen auf 99.5 m und 256.6 Punkten seinen zweiten Platz vom Vortag wiederholen. Daniel Andre Tande, Sechster in Drammen, sicherte sich mit 254.6 Punkten (100 m und 98.5 m) den dritten Platz. 

 

Am Sonntag dominierte Daniel Andre Tande dann das Finale, ebenfalls am Midtstubakken, mit 104 m und 109.5 m und 290.2 Punkten. Joachim Hauer holte sich mit 103 m und 98.5 m (263.7 Punkte) den zweiten Rang, gefolgt von Phillip Sjoeen mit 99.5 m und 100.5 m (259.2 Punkte).

 

Mit den Plätzen sechs, drei und eins sicherte sich Daniel Andre Tande mit insgesamt 769.9 Punkten den Gesamtsieg in der Sommerhoppuka vor Weltrekordhalter Anders Fannemel (745.1 Punkte) und Phillip Sjoeen (740.6 Punkte).

 

Line Jahr holt sich den Sieg bei den Damen

Bei den Damen gewann Maren Lundby am Gjerpenkollen mit 68.5 m und 73.5 m (232.9 Punkte) vor Line Jahr (74.5 m / 79 m; 230.7 Punkte) und Anniken Mork (63 m / 67 m; 196.5 Punkte). Line Jahr war dann die Beste in den beiden Wettkämpfen in Oslo. Am Samstag siegte sie mit 226.5 Punkten (89.5 und 101 m) vor Maren Lundby (87 m / 97 m; 213.5 Punkte) und Tonje Bakke (79 m / 81 m; 151.5 Punkte). Auch am Sonntag landeten Lundby (90.5 m / 92 m; 206.5 Punkte) und Bakke (81.5 m / 80.5 m; 161.5 Punkte) klar hinter Line Jahr (94 m / 100.5 m; 236.5 Punkte) auf den Plätzen zwei und drei.

 

Line Jahr (693.7 Punkte), Maren Lundby (652.9 Punkte) und Tonje Bakke (497.1 Punkte) landeten dann auch auf den ersten drei Plätzen in der Gesamtwertung.

 

Ergebnis Gjerpenkollen

Ergebnis Midtstubakken Samstag

Ergebnis Midtstubakken Sonntag

Gesamtwertung Sommerhoppuka

Neueste Nachrichten