Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und Social Media einzubinden. Privacy Policy

COC-L: Iraschko gewinnt zweimal

Erstellt am: 18.12.2009 21:51 / sk

Nach den Wettkämpfen in Vikersund geht’s für die Damen auch dieses Wochenende in Norwegen weiter. Es standen zwei Springen in Notodden auf dem Programm.

 

Am Freitagabend war Daniela Iraschko, wie bereits in Vikersund, deutlich überlegen und gewann klar mit der Bestweite in beiden Durchgängen (99 m und 102,5 m) und 272,5 Punkten.

 

Die Deutsche Ulrike Graessler wurde mit 239,5 Punkten Zweite, dahinter landete Anette Sagen (232.5 Punkte) auf dem dritten Rang.

 

Am Samstag waren dann wieder einmal die üblichen Verdächtigen vorne. Daniela Iraschko siegte mit zwei Sprüngen auf 100,5 m und 268,0 Punkten.

 

Anette Sagen wurde diesmal zweite mit 253,5 Punkten, Ulrike Graessler erreichte mit 249,5 Punkte den dritten Platz.

 

 

 

Gesamtwertung nach 6 Wettbewerben:

1 Iraschko, Daniela AUT 504
2 Graessler, Ulrike GER 460
3 Sagen, Anette NOR 440

 

Übersicht: Gesamtwertung Continental Cup Ladies >>

 

Die nächsten Wettbewerbe finden am 2. und 3. Januar 2010 in Baiersbronn (GER) statt.

Neueste Nachrichten