Kaarel Nurmsalu estnischer Meister

Erstellt am: 12.09.2012 10:15 / sk

Kaarel Nurmsalu hat am letzten Wochenende die nationalen Meisterschaften in Estland für sich entschieden.


Der 21-jährige, der bei der Junioren-WM 2011 sowohl im Skispringen als auch in der nordischen Kombination eine Medaille gewinnen konnte, sicherte sich den Titel mit Sprüngen auf 92.5 und 90,5 m und 234,0 Punkten.

 

Die Ergebnisse von Kaarel Nurmsalu »

 

Rang zwei ging überraschend Artti Aigro mit 228,5 Punkten. Mit 92 m gelang dem erst 13-jährigen Lokalmatador sogar die beste Leistung im zweiten Durchgang.

 

Illimar Paern landete mit 219,5 Punkten auf dem dritten Platz.

 

Unter den 27 Startern bei diesen Meisterschaften waren mit Kristaps Nezborts (18.) und Karlis Kruze (24.) auch zwei Springer aus Lettland.

 

 

Top 10, Estnische Meisterschaften, Otepää HS 100; 8.9.2012

 

Rang Name Weite Punkte
1. Nurmsalu, Kaarel 92.5 m - 90.5 m 234.0
2. Aigro, Artti 89 m - 92 m 228.5 
3. Paern, Illimar 87.5 m - 90 m 219.5
4. Piho, Han Hendrik 87.5 m - 87.5 m 214.0
5. Noemme, Martti 84.5 m - 80.5 m 191.0
6. Tiirmaa, Karl-August 83 m - 81.5 m 189.5
7. Ilves, Kristjan 84 m - 80.5 m 188.5
8. Oja, Mihkel 78 m - 81.5 m 176.5
9. Piho, Kail 84 m - 72 m 170.0
10. Levkoi, Tanel 77 m - 72 m 151.5

Neueste Nachrichten