Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und Social Media einzubinden. Privacy Policy

Berkutschi Premium Partners

Qualifikation in Planica verschoben

Erstellt am: 23.03.2022 18:12 / sk

Mit einer Verschiebung hat das Skiflug-Wochenende in Planica (SLO) begonnen.
Der Start der ursprünglich für heute 11:00 Uhr vorgesehen Qualifikation für den Wettkampf am Freitag musste auf heute 15:00 Uhr verschoben werden.

Grund für die Verschiebung war, dass der Anlauf der HS 240 Letalnica Skiflugschanze während der beiden Trainingssprünge teilweise im Schatten gelegen und teilweise der prallen Sonne ausgesetzt war. So kam es innerhalb der Spur zu unterschiedlichen Anfahrtbedingungen die für die Athleten gefährlich waren.

Nachdem die Jury den zweiten Trainingssprung abgesagt hatte,  wurde zunächst versucht den Anlauf für die Qualifikation fertig zu bekommen. Das gelang jedoch nicht bis zum geplanten Beginn der Qualifikation, so dass ein neuer Startzeitpunkt (15:00 Uhr) kommuniziert wurde.

Die heutige Qualifikation reduziert das Starterfeld für den Wettkampf am Freitag von 68 auf 40 Starter. Am Samstag folgt dann in Planica ein Teamwettkampf bevor am Sonntag das Finale mit den besten 30 anwesenden Athleten des Weltcups die Saison der Skispringer beendet.

Qualifikation ab 15:00 live 

 

Neueste Nachrichten