Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und Social Media einzubinden. Privacy Policy

Berkutschi Premium Partners

Silje Opseth gewinnt die Qualifikation in Chaikovsky

Erstellt am: 10.09.2021 14:59 / sk

Silje Opseth triumphierte in der Qualifikation für den Einzelwettbewerb des Damen Sommer Grand Prix am Samstag auf der Snezhynka-Schanze (HS140) in Chaikovsky. Die Norwegerin sprang auf 134 m.

Silje Opseth zeigte den weitesten Sprung in der Qualifikation. Sie landete bei 134 m und lag damit 0,6 Punkte vor Ursa Bogataj (130 m). Dritte wurde Ema Klinec (125 m), Vierte Irina Avvakumova (128 m), Fünfte Jerneja Brecl (123 m) und Sechste Klara Ulrichova (117 m).

 

Weitere Athletinnen in den Top 10 der Qualifikation waren Dong Bing (114,5 m), Sofia Tikhonova (116 m), Peng Qingyue (117,5 m) und Anna Shpyneva (115 m).

 

Die Wettkämpfe der Damen und Herren werden am Samstag abwechselnd ausgetragen. Der erste Durchgang der Damen startet um 8:00 Uhr CET.

 

Komplettes Ergebnis Qualifikation Damen

 

Galerien

Statistiken

Weitester Sprung
135.0m
Opseth, Silje (NOR)
Kürzester Sprung
63.0m
Shishkina, Veronika (KAZ)
Durchschnittliche Weite
104.5m
Sprünge über K-Punkt
10.0%
Anzahl Nationen
13
Anzahl Nationen in den Top 10
5
Beste Nation in den Top 30
8
Russland
Für Bogataj, Ursa ist es der erste Sieg seit
06.08.21
Courchevel
Für Slowenien ist es der erste Sieg seit
06.08.21
Bogataj, Ursa (SLO) Courchevel