Sturzlinie

Die Sturzlinie ist im Auslauf mit Reisigzweigen markiert. Ein Sturz vor dieser Linie führt zu Abzügen in den Noten.

Stürzt ein Springer erst nach dem Überqueren der Sturzlinie zieht das keine Abzüge bei den Haltungsnoten nach sich.

 

Link zum Thema:

Haltungsnoten »