Damen Weltcup in Hinzenbach abgesagt

Erstellt am: 21.01.2018 12:47 / sk

Der für 3. und 4. Februar geplante FIS Skisprung Weltcup der Damen in Hinzenbach muss abgesagt werden.


Aufgrund der anhaltend warmen Temperaturen und ungünstigen Wetterprognosen ist eine Durchführung der beiden Weltcup-Konkurrenze nicht möglich.

„Wir hatten seit Silvester keine passenden Minustemperaturen, um Maschinenschnee zu produzieren. Und der wenige Schnee, den wir hatten, ist längst dem Regen zum Opfer gefallen. Aufgrund der Wetterprognosen ist eine Absage deshalb leider unumgänglich", erklärte Bernhard Zauner vom Organisationskomitee in Hinzenbach.

 

Neueste Nachrichten