Russland: Titel an Hazetdinov und Kornilov

Erstellt am: 30.03.2013 17:47 / sk

Die russischen Meisterschaften wurden in dieser Woche im neuen Skisprungzentrum in Nizhny Tagil ausgetragen.

 


Den Wettkampf von der Normalschanze am Donnerstag hat Ilmir Hazetdinov für sich entschieden. Der 21-jährige zeigte im ersten Durchgang den Sprung auf die Tagesbestweite von 100 m und verteidigte seine Führung mit seinem zweiten Sprung auf 92 m (258.0 Punkte).

 

Dimitry Vassiliev sprang im ersten Durchgang auf 98 m und verbesserte sich anschließend mit dem weitesten Sprung im Finale auf 94.5 m vom dritten auf den zweiten Platz (256.0 Punkte).

 

Der zweitplatzierte zur Halbzeit, Denis Kornilov, landete mit 99 m und 93.5 m und 253.0 Punkten am Ende auf dem dritten Rang.

 

Den Titel bei den Damen gewann Irina Avvakumova, gefolgt von Darya Grushina und Anastasya Gladysheva.

 

Zwei Tage später war Denis Kornilov dann der Beste im Springen von der Großschanze. Er setzte sich mit 131 m bereits nach dem ersten Durchgang an die Spitze und sicherte sich den Titel dann mit 129 m im Finale (269.5 Punkte).

 

Alexey Romashov lag nach dem ersten Durchgang mit 124 m noch auf dem vierten Rang, mit seinem zweiten Sprung auf die Tagesbestweite von 136 m holte er sich am Ende noch den zweiten Platz und überholte damit Routinier Dimitry Vassliev (127.5 m und 128.5 m; 258.8 Punkte).

 

 

Top 10 Russische Meisterschaften, Nizhny Tagil HS 100; 28.3.2013

 

Rang Name Weite Punkte
1. Hazetdinov, Ilmir  100 m - 92 m 258.0
2. Vassiliev, Dimitry 98 m - 94.5 m 256.0
3. Kornilov, Denis 99 m - 93.5 m 253.0
4. Romashov, Alexey 97 m - 93 m 251.5
5. Kalinitschenko, Anton 96 m - 89.5 m 242.0
6. Ipatov, Dimitry 95 m - 88.5 m 233.0
7. Trofimov, Roman 94 m - 84.5 m 222.5
8. Maksimochkin, Mikhail 90.5 m - 85.5 m 218.5
9. Shuvalov, Alexander 92 m - 83.5 m 217.0
10. Sardyko, Alexander 92 m - 82.5 m 214.0

 

 

Top 10 Russische Meisterschaften, Nizhny Tagil HS 134; 30.3.2013

 

Rang Name Weite Punkte
1. Kornilov, Denis 131 m - 129 m 269.5
2. Romashov, Alexey 124 m - 136 m 263.0
3. Vassiliev, Dimitry 127.5 m - 128.5 m 258.8
4. Ipatov, Dimitry 123 m - 119 m 231.6
5. Hazetdinov, Ilmir 120 m - 121.5 m 230.7
6. Maksimochkin, Mikhail 121.5 m - 117 m 226.3
7. Shuvalov, Alexander 125.5 m - 111 m 218.7
8. Rosliakov, Ilia 120 m - 113.5 m 214.8
9. Pachin, Andrey 118.5 m - 115 m 207.8
10. Trofimov, Roman 117.5 m - 111 m 202.8

Neueste Nachrichten