Matti Hautamäki startet neue Karriere

Erstellt am: 19.07.2012 08:11 / sk

Ungefähr vier Monate nachdem Matti Hautamäki seine Skisprunglaufbahn beendet hat, startet er nun in seine zweite Karriere.


Der 31-jährige Finne, der beim Weltcupfinale in Planica im März seine letzten Sprünge auf der großen internationalen Bühne gemacht hat, beginnt nun eine Ausbildung zum Lokomotivführer. 

 

Die Ergebnisse von Matti Hautamäki »

 

Der Olympiamedaillengewinner und ehemalige Weltrekordhalter musste nicht lange überlagen was er nach seiner Sportlerkarriere machen will. "Diese Ausbildung war mein klarer Favorit", so Hautamäki auf savonsanomat.fi. 

 

Neueste Nachrichten