Notodden - Tveitanbakken

Standort:
Notodden
Name:
Tveitanbakken
Hill-size:
100.0
K-Punkt:
90.0
Weltcup Schanzenrekord:

101.0m

Grave, Jan Rune am 06.02.2005

Höhe Schanzentisch:
2.25m
Neigung Schanzentisch:
10.75°
Neigungswinkel Aufsprunghang:
34.0°
Baujahr:
1983
Fassungsvermögen Zuschauer:
Schanzenzertifikat:
Kontakt:

Heddal IL
Arvid Lia
Postboks 590, Heddal
3673 Notodden

Tel.: 35 02 00 10
Fax: 35 01 51 01
heddalil@online.no
http://n3sport.no/IL/heddal

Heddal IL - Hopp
Frode Hagen

Tel.: +47 93 23 00 00
Fax: +47 93 37 30 07
frode@telekjop.no
www.heddalhopp.no







Die erste Schanze in Heddal, auf der Weiten bis 60 Meter möglich waren, wurde 1946 erbaut. 1979 begannen dann die Planungen für eine neue Schanze und schließlich wurde die Tveitan­bakken-Normalschanze 1984 endgültig fertig gestellt, 1993 und 2002 erfolgten Moderni­sierungsmaßnahmen.

 

2006 wurden auf dem Tveitanbakken die Normal­schanzen-Wettbewerbe der Norwegischen Meis­ter­schaft, die von Kongsberg organisiert wurde, ausgetragen. Seit Dezember 2006 werden alljährlich Wettebewerbe des Ladies Continental­cup in Notodden ausgetragen.

Anreise

Leistungsbarometer

Name Nation Podestplätze Min Max Starts