Chaux-Neuve - La Côté Feuillée

Standort:
Chaux-Neuve
Name:
La Côté Feuillée
Hill-size:
100.0
K-Punkt:
90.0
Weltcup Schanzenrekord:

106.0m

Hvala, Jaka am 13.03.2010

Höhe Schanzentisch:
Neigung Schanzentisch:
11.5°
Neigungswinkel Aufsprunghang:
36.2°
Baujahr:
1990
Fassungsvermögen Zuschauer:
Schanzenzertifikat:
Kontakt:

Nordic Événements - Chaux Neuve World Cup
Samuel Lopes
1848 route des Pessettes
39220 Prémanon

Tel.: +33 (0) 3.84.60.74.87
Fax: +33 (0) 3.84.60.77.93

contact@nordic-evenements.fr

www.nordic-evenements.fr

  • Chaux neuve 5

  • Chaux neuve 4

  • Chaux neuve 2

  • Chaux neuve 3

Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden in Chaux Neuve erste Skispringen veranstaltet. 1965 wurde dann mit dem Bau der Schanzenanlage „La Côté Feuillée“ begonnen, doch aufgrund von Problemen mit den Erdarbeiten wurden die Bauarbeiten wieder eingestellt. Zwanzig Jahre später nahm man sich dem Projekt dann wieder an und 1989/1990 wurden die heutigen Schanzen K90, K57, K28 und K10 erbaut. Die Eröffnung fand 1990 im Rahmen eines Europa-Cup der Nordischen Kombination statt.

Anreise

Leistungsbarometer

Name Nation Podestplätze Min Max Starts