Sebastian Colloredo italienischer Meister

Erstellt am: 21.07.2010 15:52 / sk


Sebastian Colloredo ist erneut italienischer Meister. Der 22-jährige aus Tarvisio feierte einen klaren Sieg auf der Großschanze in Predazzo und konnte damit seinen Titel erfolgreich verteidigen.

 

Auf den Plätzen zwei und drei folgten seine Nationalmannschaftskollegen Andrea Morassi und Diego Dellasega.

 

Diese Meisterschaften waren gleichzeitig auch der letzte Test-Wettkampf für das italienische A-Team vor dem Start des FIS Sommer Grand Prix in Hinterzarten Anfang August.

 

Top 10 Italienische Meisterschaften, Predazzo HS 134

 

Rang

 Name  Punkte
1.  Colloredo, Sebastian
 259.9
2.  Morassi, Andrea
 245.7
3.  Dellasega, Diego
 240.3
4.  Dellasega, Roberto
 214.1
5.  Pittin, Alessandro
 206.8
6.  Bresadola, Davide
 203.4
7.  De Crignis, Alessio
 192.2
8.  Lunardi, Michael
 187.9
9.
 Cecon, Federico
 182.8
10.  Costa, Samuel
 179.7

Neueste Nachrichten