Notodden - Tveitanbakken

Standort:
Notodden
Name:
Tveitanbakken
Hill-size:
100.0
K-Punkt:
90.0
Weltcup Schanzenrekord:

101.0m

Grave, Jan Rune am 06.02.2005

Höhe Schanzentisch:
2.25m
Neigung Schanzentisch:
10.75°
Neigungswinkel Aufsprunghang:
34.0°
Baujahr:
1983
Fassungsvermögen Zuschauer:
Schanzenzertifikat:
Kontakt:

Heddal IL
Arvid Lia
Postboks 590, Heddal
3673 Notodden

Tel.: 35 02 00 10
Fax: 35 01 51 01
heddalil@online.no
http://n3sport.no/IL/heddal

Heddal IL - Hopp
Frode Hagen

Tel.: +47 93 23 00 00
Fax: +47 93 37 30 07
frode@telekjop.no
www.heddalhopp.no

  • Notodden2

  • Notodden3

  • Notodden4

Die erste Schanze in Heddal, auf der Weiten bis 60 Meter möglich waren, wurde 1946 erbaut. 1979 begannen dann die Planungen für eine neue Schanze und schließlich wurde die Tveitan­bakken-Normalschanze 1984 endgültig fertig gestellt, 1993 und 2002 erfolgten Moderni­sierungsmaßnahmen.

 

2006 wurden auf dem Tveitanbakken die Normal­schanzen-Wettbewerbe der Norwegischen Meis­ter­schaft, die von Kongsberg organisiert wurde, ausgetragen. Seit Dezember 2006 werden alljährlich Wettebewerbe des Ladies Continental­cup in Notodden ausgetragen.

Anreise

Leistungsbarometer

Name Nation Podestplätze Min Max Starts