Harrachov - WC Training, Qualification 2011

Die Certak-Schanzen in Harrachov
Auf geht's zum Training und der Qualifikation
Thomas Morgenstern
Kamil Stoch
Andreas Kofler
Daiki Ito
Björn Einar Romoeren
Marco Grigoli
Severin Freund
Matti Hautamäki
Martin Koch
Simon Ammann
Rune Velta
Lokalmatador Roman Koudelka hatte besonderes Pech: ...
... Im Training brach ein Teil der Bindung und er ist schwer gestürzt
Der starke Tscheche musste ins Krankenhaus gebracht werden
Sebastian Colloredo konnte sich nicht für den Wettakmpf qualifizieren
Die beiden Deutschen Maximilian Mechler ...
... und Felix Schoft werden am Freitag auch nicht dabei sein
Jan Ziobro
Reruhi Shimizu gibt in Harrachov sein Debut im Weltcup
Martin Koch hat hier schon gewonnen, allerdings nebenan auf der Flugschanze
Jure Sinkovec
Borek Sedlak hatte kein Problem mit der Qualifikation
Nach seinem Sturz im Training war Dejan Judez am Abend wieder am Start
Juniorenweltmeister Vladimir Zografski
Dawid Kubacki: Zufrieden mit Platz 17
Keine Schwierigkeiten sich zu qualifizieren hatten auch David Zauner ...
... und sein Teamkollege Manuel Fettner
Matti Hautamäki war heute bester Finne
Taku Takeuchi
Jernej Damjan: Guter Sechster in der Qualifikation
Der Sieg führt wohl wieder einmal nur über die Springer von Alex Pointner
Einer davon ist Gregor Schlierenzauer
Starke Leistungen zeigten Daiki Ito ...
... und Simon Ammann
Der polnische Cheftrainer Lukasz Kruczek: ...
... Seine Hoffnungen ruhen vor allem auf Kamil stoch
In der Qualifikation überzeugte auch Stefan Hula
Tom Hilde wurde Zweiter am Donnerstag, ...
... sein Landsmann Vegard Sklett war noch besser ...
... und gewann zum zweiten Mal in diesem Winter eine Qualifikation

Sehen Sie auch